Ihr Inserat auf Bodenseeurlaub.de

Sommer, Sonne & Genuss – kulinarische Veranstaltungsziele am Bodensee


Zum Ferienstart in zahlreichen deutschen Bundesländern lockt die malerische Bodenseeregion mit etlichen Aktivitäten und Events. Schwimmen im Schwäbischen Meer, Sonnenbaden am Seeufer, Radfahren, Nordic Walking und wandern durch Wald und Flur, skaten auf der Promenade, segeln, surfen, faszinierende Ausstellungen besuchen und die kulinarischen Highlights des Dreiländerecks Bodensee entdecken, stehen momentan auf den Freizeitplänen der Urlaubsgäste und auch auf denen der Einheimischen. Und für letzteres Erlebnis gibt es am kommenden Wochenende mehrere schöne Ziele.

Die Winzer am bayerischen Bodensee organisieren beispielsweise am Freitag, den 06. Juli und am Samstag, den 07. Juli 2018 ihr traditionsreiches Fest „Komm und See“. In diesem Jahr präsentieren zwölf Weingüter aus Lindau, Wasserburg und Nonnenhorn am Bodensee sich und ihre delikaten Produkte. Neben Wein werden auch Kuchen, Waffeln, Crepés, Käse, Dinnete, Fisch und Fleisch in verschiedenen Variationen gereicht. Doch nicht nur Gaumen und Magen werden beim „Komm und See“ verwöhnt, sondern auch weitere Sinne. So sind geführte Spaziergänge durch die Weinberge, Rundgänge durch die Weinkeller, WM-Fußballübertragungen, eine Kunstausstellung und allerlei musikalische Unterhaltung zum Winzerfestival am bayerischen Bodensee geplant. Wer bei allen teilnehmenden Weingütern bzw. Winzern vorbeischauen und probieren möchte, kann den kostenlosen Busshuttle nutzen und eventuell zudem beim „Komm und See - Gewinnspiel“ einen attraktiven Preis einheimsen.

Weinliebhaber haben die Qual der Wahl oder eben am nächsten Wochenende einen ausgebuchten Terminkalender, denn auch das pittoreske Meersburg am Bodensee veranstaltet einen traditionellen Wein-Event. Das „Winzerfest“ der heimischen Vereine findet am 07. Juli und 08. Juli 2018 in der Unterstadt von Meersburg statt. Zu den Höhepunkten des Festes gehören der Weinbrunnen, der kein Wasser sondern eben speziell zu dieser Veranstaltung Wein führt, sowie der geleitete Rundgang des Winzervereins Meersburg, bei dem die lokale Weinproduktion vorgestellt wird. Musik, diverse Speisen und Getränke bereichern das Winzerfest der Bodenseestadt Meersburg.

Wein, Fisch und Obst sind bekannte Spezialitäten der Landschaft zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aber auch kulinarische Köstlichkeiten aus anderen Gegenden können in den nächsten Tagen am Bodensee entdeckt werden, zum Beispiel auf dem Piemontmarkt in Bregenz mit Erzeugern, Händlern und Musik aus dem Piemont. Leckereien aus der italienischen Region Piemont und anderen italienischen Gebieten, darunter Wein, Nudeln, Käse, Olivenöl, Gebäck, Wurst und Likör, sind vom 05. Juli bis zum 08. Juli 2018 am Leutbühel im Zentrum von Bregenz präsent.

Bildquelle: www.kommundsee.de

« zurück zur Übersicht

Bodenseeurlaub Banner-Werbung