Ihr Inserat auf Bodenseeurlaub.de
                                                                             zurück zur Übersicht

Ferienwohnungen in Owingen

Die Stadt Owingen mit ihren knapp 4200 Einwohnern gehört zum westlichen Bodenseekreis. In früheren Jahren war der Ort vor allem durch die Landwirtschaft geprägt, heute geht der Trend eher zum Ausflugs- und Ferienort. Das liegt vor allem an der landschaftlich reizvollen Lage in direkter Nähe zum Bodensee.

Hier kann der Aktivurlauber diverse Wassersportmöglichkeiten wahrnehmen, wie zum Beispiel Segeln oder Tauchen, Schwimmen oder Surfen. Möchte sich jemand in einer der Sportarten erst einmal ausprobieren, so gibt es vor Ort einige Schulen, die Kurse für verschiedene Leistungsstufen anbieten. Es kann sich also auch jemand für den Kurs eintragen, der zwar schon einmal in den jeweiligen Sport hineingeschnuppert hat, sich aber verbessern möchte. Wer will, kann natürlich auch einfach nur am Strand liegen und den Urlaub und das milde Klima genießen. Oder der Urlauber bucht eine Fahrt auf dem Bodensee mit einem der Ausflugsschiffe.

Aufgrund der wunderschönen Lage hat der Tourismusverein von Owingen den Slogan "Mehr Paradies geht nicht" entwickelt. Und er hat Recht! Beim Radfahren und Wandern auf den neu beschilderten Wegen kann der Besucher zum Beispiel den Heinz-Sielmann-Weiher entdecken, in dem sich inzwischen eine Vielzahl von Vögeln und Fischen angesiedelt haben. Es werden unter anderem auch geführte Wanderungen auf dem so genannten Lyrikweg im Norden von Owingen angeboten oder auf dem Dorflehrpfad in Billafingen.

Etwas höher gelegen ist der schöne Golfplatz mit Namen Lugenhof, der allen Besuchern offen steht. Hier werden auch Schnupperkurse angeboten, so dass nicht nur die Könner des Sports auf ihre Kosten kommen, sondern sich auch Neulinge darin probieren können. Möchte man im Urlaub also einmal eine andere Sportart ausprobieren, so hat man in und um Owingen eine ziemlich große Auswahl.

Wer in einer Ferienwohnung in Owingen untergebracht ist, kann von hier aus ganz prima seine Entdeckungstouren starten, ohne durch eventuelle Vorgaben bezüglich Essenszeiten oder der Gebäudeschließung eingeschränkt zu sein. Außerdem ist eine Ferienwohnung eine tolle Rückzugsmöglichkeit, falls man mal keine Lust auf große Touren oder viele anderen Menschen hat. In einem Hotel beispielsweise ist es mit der Ruhe nicht immer ganz so weit her. Da Owingen besonders für Familien mit Kindern gut geeignet ist, ist eine Ferienwohnung ohnehin die bessere Alternative zu anderen Übernachtungsvarianten, da hier ein normales Familienleben ohne Weiteres möglich ist.



                                                                             zurück zur Übersicht
Hotel Mohren in HagnauHotel LipprandtHotel GiererSeerose Lindau
Bodenseeurlaub Banner-Werbung