Ihr Inserat auf Bodenseeurlaub.de
                                                                             zurück zur Übersicht

Heiligenberg am Bodensee

Direkt an einer Endkante einer eiszeitlichen Moräne liegt der Ort Heiligenberg am Bodensee. Die Stadt wird auch als "Aussichtspunkt des Bodensees" bezeichnet, da sie aufgrund ihrer Höhenlage einen wunderschönen Blick auf Bodensee und Alpen bietet. Das macht den Urlaub hier auch in einem Ferienhaus so besonders, wenn man morgens vor seine Tür, die fast so etwas wie die Tür des eigenen Zuhauses - zumindest auf Zeit - darstellt geht, und diesen herrlichen Blick auf die Landschaft genießen kann. Heiligenberg kann als weitere Besonderheit den Titel Luftkurort aufgrund seines Klimas verweisen. Denn da der Ort etwas höher liegt, herrscht hier das Mittelgebirgsklima mit nur sehr seltenen schwülen Tagen im Sommer und einer größeren Schneemenge im Winter. Das Klima des Ortes bildet somit einen Kontrast zu dem sehr milden Bodenseeklima. Im Winter kann hier sogar bis zu einem gewissen Maß Wintersport betrieben werden. Auch dann stehen den Gästen der Stadt nicht nur Hotels und Pensionen als Unterkunftsmöglichkeit zur Auswahl, sondern auch Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Heiligenberg.

An Heiligenberg führt wie an vielen anderen Orten am Bodensee die Oberschwäbische Barockstraße entlang. Dieses ist eine Ferienstraße, die Kultur, Natur und Barock gewidmet ist und jene Themen den Menschen näher bringen möchte.

Zu empfehlen ist bei einem Besuch von Heiligenberg unbedingt eine Besichtigung des Schlosses. Es stammt aus der Zeit der Renaissance und kann zumindest in Teilen besichtigt werden. Dazu gehören die Gruft, der Rittersaal und auch die Schlosskapelle.

Zu besichtigen ist auch die Sennerei, die noch bis zum 20. Jahrhundert betrieben wurde.

1256 wurde die so genannte Klause Egg gegründet, die seit 1971 von Trappistinnen bewohnt wurde - noch heute leben dort zwei Trappistinnen. Sie kann ebenfalls besichtigt werden.

Bereits zum fünften Male findet im Jahr 2007 die Kunstwoche in Heiligenberg statt. Dozenten halten dort Vorträge über bestimmte Themen und es steht allen Besuchern offen, an diversen Kursen teilzunehmen. Wer dies von vornherein plant, ist in einer Ferienwohnung ebenfalls sehr gut aufgehoben, da er sicher einiges Material zur Veranstaltung mitbringen oder zumindest später als Souvenir mitnehmen möchte. Da es in der Ferienwohnung weniger beengt ist, als in einem Hotelzimmer, kann man sich dort auch noch für den restlichen Urlaub wohlfühlen.

                                                                             zurück zur Übersicht
Hotel Mohren in HagnauHotel LipprandtHotel GiererSeerose Lindau
Bodenseeurlaub Banner-Werbung